125 Jahre Kompetenz - Die Geschichte von Lincoln Electric

Lincoln Electric wurde am 5. Dezember 1895 in Cleveland, Ohio, USA gegründet. Mit einem Startkapital von $200 wurde ein Gleichstrommotor für industrielle Anwendungen entwickelt und vermarktet. Aus dem Funken Genialität, mit dem alles begann, wurde eine Flamme und die Entwicklung kam in Gang. 1911 erfanden John C. und James F. Lincoln ihr erstes Schweißgerät mit variabler Spannung und brachten es auf den Markt. Diese Innovation führte Lincoln Electric in eine neue Technologie und Branche, die dem zukünftigen Erfolg zugrunde liegen.

John C. Lincoln Mitgründer & Vorsitzender 1895-1929
James F. Lincoln Mitgründer & Vorsitzender 1929-1965

Die Brüder formten die Organisation jeder auf seine Weise und hinterließen ein Erbe, das noch heute unsere Firmenkultur, unsere Werte und unsere Marke ausmacht. Heute, 125 Jahre später, ist Lincoln Electric Weltmarktführer im Lichtbogenschweißen und -schneiden und weltweit als The Welding Experts® bekannt. Mit einem branchenführenden Team an Fachleuten und dem umfassendsten Lösungsangebot, stehen wir an vorderster Stelle in der Innovation und bringen unseren Kunden und deren Betriebsabläufen messbare Vorteile. Wir stehen auch weiterhin zu unserem Leitspruch, "Der Goldenen Regel" und arbeiten an höheren Standards zur Gestaltung einer besseren Welt. Indem alle Interessen in unser einzigartiges leistungsbasiertes Managementsystem eingebunden sind, schaffen wir Werte und langfristigen Erfolg.